Wortmarke der Ruhr-Universität Bochum

Alumni aufgepasst – jetzt gibt es das neue Alumni-Verzeichnis!

01.12.2017

Was ist eigentlich aus dem Kommilitonen geworden, der immer sagte, er habe mal wieder für die Klausur zu wenig gelernt? Und was macht wohl die Kommilitonin aus dem zweiten Semester, die immer die ganz große Karriere anstrebte? Nach dem Studium verliert sich häufig der Kontakt zu den Menschen, die unser Leben während des Studiums ein Stück weit begleitet haben. Gesichter, die man nur aus dem Hörsaal kannte oder Freunde, mit denen man gemeinsam gebüffelt hat.

Der Ruhr-Universität Bochum liegt der Kontakt zu ehemaligen Studierenden besonders am Herzen. Nicht nur zwischen Universität und Alumni sondern auch zwischen den Alumni selbst. Gemeinsam mit IT.SERVICES und der Firma CAS hat der Alumni-Service der RUB ein neues Alumni-Verzeichnis ins Leben gerufen. Hier finden Alumni der RUB einen Ort, an dem sie in Kontakt treten oder bleiben können.

Umfangreiche Funktionen
Alumni, die sich in dem Portal registrieren, bekommen Zugang zu einem persönlichen Profil. Dort können zahlreiche Angaben zur eigenen Person gemacht werden: Adresse, Telefonnummer, Facebook-Profil, berufliche Angaben und vieles mehr. Besonders Letzteres ist für andere Alumni interessant. Es eröffnen sich gegebenenfalls neue Kontakte und neue Jobchancen, wenn man sieht, in welcher Branche oder in welchem Unternehmen der ein oder andere Fuß gefasst hat. Über eine Suchfunktion kann man auch gezielt nach Alumni im Verzeichnis suchen.

Immer auf dem Laufenden bleiben
Außerdem erhalten Alumni über das Portal pro Quartal einen Newsletter mit allen aktuellen Informationen vom Alumni-Service. Zusätzlich dazu können die Magazine Rubens und Rubin kostenlos abonniert werden. Für viele Fakultäten und Institute gibt es zudem eine eigene Gruppe, der die Alumni beitreten können. So sind sie immer auf dem aktuellen Stand, was an ihrer ehemaligen Fakultät oder in ihrem ehemaligen Institut gerade passiert.

E-Mail-Adresse für Alumni
Für Alumni, die an ihrer RUB-E-Mail-Adresse hängen, gibt es auch eine gute Neuigkeit: Wer sich im Alumni-Verzeichnis registriert, kann eine eigene Alumni-E-Mail-Adresse vorname.nachname@alumni.ruhr-uni-bochum.de beantragen.

Wer sein Studium gerade abgeschlossen hat und exmatrikuliert ist, bekommt in Zukunft automatisch per E-Mail einen Hinweis auf das Alumniverzeichnis. Der Beitritt ist dann nur noch einen Klick auf einen Bestätigungslink entfernt.
Hier geht es zum neuen Alumni-Verzeichnis.

Feedback