Wortmarke der Ruhr-Universität Bochum

Wie verbessere ich die Filterleistung des Spam-Filters?

Um den Spam-Filter verbessern zu können, muss er trainiert werden. Insbesondere muss der Spam-Filter aus seinen Fehlern lernen. Dies gilt sowohl für durchgelassenen Spam als auch für Nicht-Spam, der aussortiert wurde.

Wenn Sie ein IMAP-Mailprogramm oder unser Webmail nutzen, so wird der Spam-Filter automatisch trainiert, wenn Sie eine Mail in oder aus dem Spam-Ordner bewegen. Dabei ist es (fast) egal, ob es sich bei dem Spam-Ordner um den von uns angelegten UCE-TMP Ordner handelt, oder um den Spam-Ordner Ihres E-Mailprogramms. Technische Details finden Sie in den Postmaster Informationen.

Hinweis: Sie sollten diese Optionen allerdings nur nutzen, wenn Sie den zentralen Spamfilter eingeschaltet haben, da Sie andernfalls viele Spam-Mails melden, die bereits als Spam bekannt und entsprechend markiert waren.

Feedback