NACH OBEN

SAS

SAS-Software ist eine Software zur Datenanalyse.

Die Abkürzung SAS stand ursprünglich für "statistical analysis system", einem Auswertungsprogramm zur Analyse von Daten aus der landwirtschaftlichen Forschung. Heute steht die Bezeichnung SAS für das Unternehmen SAS Institute Inc. SAS ist somit eine herstellergebundene Softwareumgebung für die Auswertung von Daten, hauptsächlich von geschäftlichen Daten ("Business Intelligence"), aber auch in der Forschung und in der öffentlichen Statistik.


Nutzungsberechtigung

Berechtigt sind alle Mitarbeiter/innen in Forschung und Lehre mit einem gültigen Arbeitsvertrag mit der RUB. Die Lizenz darf ausschließlich in Forschung und Lehre eingesetzt werden, eine kommerzielle Nutzung ist untersagt. Zudem sind Mitarbeiter/innen in Universitätskliniken der RUB berechtigt, wenn sie die Lizenz lediglich im Bereich Forschung und Lehre einsetzen. Die Software darf pro Lizenz auf einem Gerät installiert werden. Nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses darf die Lizenz nicht mehr verwendet werden.

Kosten

130 Euro (zzgl. MwSt.)

Lizenzmodell

Mietlizenz

Lizenztyp

Einzelplatzlizenz

Laufzeit

1 Jahr
Der Lizenzvertrag läuft jeweils bis zum 30. April jeden Jahres.

Systemvoraussetzungen

Bitte informieren Sie sich auf der Webseite des Herstellers über die Systemvoraussetzungen. 

Bestellung und Download der Software erfolgen über das Campus-Software-Portal.

Portal