NACH OBEN
RUB » IT.SERVICES » Support » F A Qs » FAQs

Möglicherweise müssen die Informationen im Schlüsselbund aktualisiert werden. Lesen Sie dazu bitte die Informationen auf dieser Webseite von Microsoft.

Sollte das Problem damit nicht behoben werden, können Sie uns gerne kontaktieren.

Wenn die Lizenzdatei erneuert werden muss, finden Sie eine Anleitung auf dieser Webseite von Microsoft.

Sollte das Problem damit nicht behoben werden, können Sie uns gerne kontaktieren. Hinweise und die Kontakt-E-Mail-Adresse finden Sie hier.

Das Konto, welches für Office verwendet wird, wird tief in Windows verankert. In einigen Fällen reicht es aus das Konto in Office unter „Datei → Konto“ abzumelden und den PC neu zu starten. Oft reicht dies allerdings nicht. Nach der Abmeldung wird beim Neustart doch wieder das alte ungültige Konto verbunden. Sie müssen sich also so oft abmelden (zwei, drei, vier... Mal), bis Sie tatsächlich mit dem neuen, gültigen Konto verbunden werden. In einigen Fällen reicht dies aber nicht aus und das Konto muss zusätzlich in den Windows Einstellungen getrennt werden. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Schließen Sie alle Office-Produkte und gehen Sie bei Windows über "Start" auf das Zahnrad-Symbol und dann in die "Einstellungen". 
  2. Klicken Sie auf "Konten". 
  3. In der linken Spalte finden Sie "Auf Arbeits- oder Schulkonto zugreifen". 
  4. Sollten Sie hier einen @rub.de oder @ruhr-uni-bochum.de-Account finden, trennen Sie diesen.
  5. Starten Sie den PC neu und öffnen Sie wieder ein Office-Produkt. Sie sollten nach einer Anmeldung gefragt werden.

Sollte das Problem damit nicht behoben werden, können Sie uns gerne kontaktieren. Hinweise und die Kontakt-E-Mail-Adresse finden Sie hier.

Gehen Sie in Windows auf „Einstellungen → Konten“. Dort wählen Sie „Ihre Infos“ aus. Deaktivieren Sie dort ggf. die automatische Anmeldung mit Windows-Apps.

Bei schwerwiegenden Problemen mit der Software, z. B. Absturz bei Start, muss die Software erst deinstalliert und dann neuinstalliert werden. Beachten Sie, dass Microsoft als Betriebssystem-Version von Apple mindestens Mac OS X10.14 voraussetzt. Weitere Informationen dazu können Sie auf dieser Webseite von Microsoft nachlesen.

Wenn Sie bereits diese bzw. eine neuere Systemversion nutzen, das Ersetzen der Lizenzdatei sowie die Nutzung des Repairtools jedoch nicht helfen, müssen Sie M365 vollständig deinstallieren und anschließend neuinstallieren. Ein Anleitungen zur Deinstallation finden Sie auf den Webseiten von Microsoft:

Wenn Sie alle Schritte der Anleitung befolgt haben, Ihr Office aber dennoch nicht lizenziert oder aktiviert wird, finden Sie in unseren FAQ die häufigsten Probleme und Lösungen. Sollten Sie dort keine Lösung für Ihr Problem finden, haben Sie auch die Möglichkeit uns zu kontaktieren. Halten Sie dazu folgende Informationen bereit.

Bitte teilen Sie uns folgende Informationen per E-Mail an m365@ruhr-uni-bochum.de mit.

  1. Welches Betriebssystem verwenden Sie?
  2. Mit welcher E-Mail-Adresse melden Sie sich an?
  3. Mit welcher RUB-LoginID melden Sie sich an?
  4. An welchem Schritt der Anleitung scheitert das Weiterkommen? Falls zusätzlich eine Fehlermeldung angezeigt wird, teilen Sie uns diese ebenfalls mit. Sie können auch einen Screenshot senden.