NACH OBEN
RUB » IT.SERVICES » Support » F A Qs » FAQs

Über die Webseite https://rub.de/login können Sie Ihr Passwort ändern. Melden Sie sich mit Ihrer RUB-LoginID und dem noch gültigen Passwort an und wählen Sie "Passwort ändern" aus. Es kann bis zu 30 Minuten dauern, bis das neue Passwort gültig ist. Dieser Weg ist nur möglich, wenn Sie Ihr aktuelles Passwort kennen.

Sie haben zwei Möglichkeiten ein neues Passwort zu erhalten.

  1. Sie können unter https://rub.de/passwortvergessen Ihr Passwort selbst zurücksetzen. Dazu muss in Ihrem Account eine Mobilfunknummer hinterlegt sein. Ist dies nicht der Fall, gehen Sie bitte wie in Punkt zwei oder drei beschrieben vor.

  2. Falls Sie Ihr Passwort nicht selbst ändern können, besteht die Möglichkeit, Ihnen ein neues Passwort zu setzen. Bitte senden Sie in diesem Fall das unten stehende Formular mit einer Kopie Ihres Personalausweises an das Servicecenter von IT.SERVICES. Bitte beachten Sie die Datenschutzhinweise auf dem Formular.

Informationen zu Ihrem Account, wie z. B. Berechtigungen, PIP-Adresse, Mailboxverwaltung uvm., finden Sie unter https://rub.de/login

Studierende und Beschäftigte der RUB finden ihre RUB-LoginID auf den ihnen ausgehändigten Unterlagen zur Immatrikulation bzw. zum Beginn ihrer Tätigkeit.

Sie können die digitalen Dienste der RUB so lange nutzen, wie Sie Angehörige oder Angehöriger der RUB sind. Den Status und die Gültigkeit Ihres Accounts können Sie unter https://rub.de/login unter dem Punkt "Account-Informationen" einsehen.

Hinweis: Das Anmeldeverfahren per Chipkarte ist zwar aktuell noch möglich, jedoch soll es durch das Verfahren der Zwei-Faktor-Authentifizierung abgelöst werden. Daher bitten wir Sie Ihr Anmeldeverfahren auf die Zwei-Faktor-Authentifizierung umzustellen. Anleitungen dazu finden Sie auf unserer Webseite zur Zwei-Faktor-Authentifizierung

Wenn Sie die PIN zu Ihrem Studierendenausweis oder zu Ihrer Bediensteten-RUBCard vergessen haben, können Sie mit Hilfe Ihrer PUK im RUBCard-Manager eine neue PIN erstellen. Haben Sie keinen Zugriff mehr auf Ihre PUK, wenden Sie sich bitte an das Studierendensekretariat oder an den Campus Service.

Wenn Sie Verantwortliche oder Verantwortlicher für einen Kombidienst sind, können Sie das Passwort eigenständig auf der Webseite https://rub.de/login zurücksetzen. Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Melden Sie sich mit Ihrer persönlichen RUB-LoginID und dem dazugehörigen Passwort an
  2. Wählen Sie "Kombidienste / Funktions-E-Mail". Sie sehen nun eine Übersicht aller Kombidienste, für die Sie verantwortlich sind.
  3. Klicken Sie neben dem entsprechenden Account auf den Button "Passwort zurücksetzen" und bestätigen Sie die Nachfrage.
  4. Warten Sie ca. 30 Minuten.
  5. Loggen Sie sich unter https://rub.de/login jetzt mit der RUB-LoginID des Kombidienstes und dem Passwort Ihrer persönlichen RUB-LoginID ein.
  6. Ändern Sie nun das Passwort des Kombidienstes unter "Passwortverwaltung".

Hinweis: Nur die verantwortliche Person für einen Kombidienst ist berechtigt, das Passwort zu ändern. Ist die verantwortliche Person nicht bekannt oder nicht mehr an der RUB tätig, veranlassen Sie bitte umgehend die Übertragung der Verantwortlichkeit auf eine andere Person über eine E-Mail an its-helpdesk@ruhr-uni-bochum.de. Dazu muss die Leitung Ihrer Organisationseinheit bestätigen, an wen die Verantwortlichkeit übertragen werden soll.

Informationen sowie Anleitungen rund um die Zwei-Faktor-Authentifizierung finden Sie auf unserer Webseite zur Zwei-Faktor-Authentifizierung.

Wenn Sie bei der Anmeldung immer wieder (wie in einer Schleife) aufgefordert werden den Sicherheitscode aus Ihrem Smartphone einzugeben, dann stimmen die Systemzeiten von Smartphone und Computer vermutlich nicht überein. Achten Sie darauf, dass sich Ihr Computer und Ihr Smartphone in der gleichen Zeitzone befinden (z. B. Mitteleuropäische Zeit = UTC+1 oder Mitteleuropäische Sommerzeit = UTC+2). Nur dann wird der zeitbasierte Sicherheitscode aus dem Smartphone auch vom Computer akzeptiert.